Seminarhaus | Basenfasten 28.06.2020 – 04.07.2020
17444
page-template-default,page,page-id-17444,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Basenfasten 28.06.2020 – 04.07.2020

Basenfasten im Seminarhaus Waldhof

IN DER REDUKTION AUS DEM VOLLEN SCHÖPFEN – Der Dreiklang von Körper, Geist und Seele

 

Diese Woche bietet Ihnen Gelegenheit, die Weichen in Richtung eines ausgeglichenen, nachhaltigen und dynamischen Lebensstils zu stellen, der den Kopf frei macht für Neues und dazu beiträgt, die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche zu fokussieren. Im Zentrum dieses basischen Fastenseminars stehen die körperliche, geistige und seelische Entschlackung. Eine ebenso köstliche wie leichte Vollwerternährung mit Gemüse und Obst bietet die Grundvoraussetzung dafür, den Basen-Säure-Haushalt des Körpers (wieder) ins Gleichgewicht zu bringen und zu stabilisieren. Durch den wechselseitigen Ausstauschprozess im Körper werden die Tätigkeit der Organe und die Zellreinigung angeregt.

 

Begleitend stehen je nach Bedarf eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten, Methoden und Anwendungen bereit, um die TeilnehmerInnen auf ihrem Weg der inneren Reinigung zu unterstützen – Wanderungen, Körperübungen nach der AVIVA-Methode, Yoga, Meditationen, Bewusstseinsübungen, Methoden der gezielten Stressbewältigung, Einführung in Fastentheorie und Fastenanwendungen, Einführung in die Vollwerternährung, Gemeinsames Kochen von basischen Gerichten, Ernährungsaufbau nach dem Fasten. Teebar rund um die Uhr verfügbar. Hauseigene Sauna mit Ruheraum. Massagen auf Anfrage und extra Bezahlung.

 

Gerichte werden unter Rücksichtnahme von Allergien und Unverträglichkeiten zubereitet.

 

Fastenmethode: Basenfasten
Basenfasten ist eine sanfte Art sich zu entschlacken. Die Ernährung erfolgt ausschließlich durch Obst und Gemüsegerichte.
Buchinger/Lützner Fasten auf Anfrage

 

Ein Beispiel eines Tagesablaufs mit basischen Gerichten:
Morgenerwachen an der frischen Luft mit Dehnungsübungen

 

Frühstück:
Z.B. Apfelkompott mit Himbeeren und gerösteten Mandelsplitter

 

Vormittag:
Yoga

 

Mittag:
Z.B. Stangensellerie-Apfelsalat, Zucchinispagetti mit Tomaten-Paprikasauce
Mittagsruhe mit Leberwickel

Nachmittag:
Wanderung

 

Abend:
Z.B. Kartoffel-Lauchsuppe
Befindlichkeitsrunde, Fastenthemen, Entspannungsreisen
Ideal für Erstfaster, für Fastenerfahrene eine weitere Bereicherung

 

Termine:
So 19.04. – Sa 25.04.2020
So 28.06. – Sa 04.07.2020
So 23.08. – Sa 29.08.2020

Beginn: So 16:00, Ende Sa ca. 10:00

 

Ort:
Seminarhaus Waldhof
Waldhäuser 22
4184 Helfenberg
Mail:  office@seminarhaus-waldhof.at

 

Info und Anmeldung bei:
Fastenleitung Ulrike Lackner
Fastenärztlich geprüfte Fastenleiterin (BV/FE), Expertin für Stressbewältigung und Burnout Prävention, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Mediation, Gruppentraining, Arbeitslehrerin.

Primsleitenstraße 21
A-3370 Ybbs an der Donau
+43 676 5340397
E-Mail: info@blug.at
www.blug.at

 

Fastenbeitrag: € 950,00 inkl. Unterbringung im EZ und Verpflegung mir hochwertigen biologischen Lebensmitteln, Biotees, Sauna, Schwimmteich, Fastenunterlagen, 24 h Begleitung durch die Fastenleitung, allen für die fastennotwendigen Behelfen (Glaubersalz, Basenpulver, Irrigator,…). Zzgl. gesetzl. vorgeschriebener Tourismusabgabe von EUR 2,00 / Nacht ab 16 Jahren.