Seminarhaus | Datenschutz
17089
page-template-default,page,page-id-17089,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

1. Rechtsgrundlage

Die EU- Datenschutz- Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz- Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).


2. Grundsätzliches
Verantwortlicher:
Slupetzky Immobilien GesmbH
Dinghoferstrasse 36-38
4020 Linz
FN 82586 a, Landesgericht Linz

 

Vertreter des Verantwortlichen:
Herr Mag. Hannes Helm, Frau Mag. Reingard Helm

 

Kontakt in Datenschutzfragen:
Frau Darina Slupetzky, BSc
d.slupetzky@slupetzky.at

 

Die Sicherheit und die vertrauliche Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Nachstehend informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten. Das Unternehmen Slupetzky Immobilien GesmbH verpflichtet sich, Ihre Daten entsprechend der Grundsätze des Datenschutzes gemäß der anzuwendenden Gesetzte zu behandeln.


3. Datenerhebung
Ihre personenbezogenen Daten stammen aus der Bekanntgabe von Ihnen beim direkten Kontakt, Ihren übermittelten Eingaben, Ihren telefonischen Angaben sowie erheben wir im Falle der Notwendigkeit weitere Daten aus öffentlich zugänglichen Registern.

Wir verarbeiten folgende personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Kontaktdaten (Adresse, E- Mail- Adresse, Telefonkontaktdaten)
  • Zahlungsdaten

 

Bei jedem Zugriff auf unser Internetangebot werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, sogenannten Server-Log-Files, gespeichert.

 

Diese Daten sind:

  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Nutzerkennung auf der Plattform
  • Name der aufgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Die Herkunfts-URL von der der Nutzer auf die abgerufene Seite gekommen ist
  • Sitzungsidentifikationsnummer


4. Zweckbindung
Ihre personenbezogenen Daten benötigen wir zum Zwecke der Verarbeitung und Übermittlung von Daten im Rahmen der Geschäftsbeziehung mit Ihnen als Kunde oder Lieferant.

Für folgende Zwecke werden Ihre Daten verarbeitet:

  • zur Vertragserfüllung (Abwicklung der Buchung, Verrechnung, Geltendmachung der Vertragsansprüche..)
  • Kundenservice
  • Werbezwecke

Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.


5. Rechtsgrundlage

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind unter anderem Vertragserfüllung, Vertragsanbahnung und die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen.


6. Datenspeicherung und Speicherdauer
Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (angefangen von der Vertragsanbahnung, Abwicklung, bis zur Beendigung eines Vertrags), im Weiteren bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits und aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben.


7. Datenempfänger
Im Rahmen der Betreibung unserer Website beauftragen wir World4You, die im Zuge ihrer Tätigkeit Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gegenüber uns verpflichtet.
Im Rahmen der Geschäftsbeziehung werden Ihre Daten an unsere Steuerberatungskanzlei weitergegeben.


8. Cookies
Wir verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien, um die Bewegungen der Benutzer auf unserer Homepage nachzuverfolgen, um dadurch die Onlineerfahrung individuell zu gestalten und zu optimieren.
Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies führen keine Programme auf Ihrem Computer aus und legen keine Viren ab. Einer der Hauptzwecke von Cookies besteht darin, Ihnen praktische Funktionen zur Verfügung zu stellen, speziell auf den Nutzer zugeschnittene Angebote bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten.
Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Viele Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, bei Bedarf kann diese Browsereinstellung in der Regel geändert werden. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser- Herstellers. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie die Funktionen der Homepage unter Umständen nicht vollständig nutzen.


9. Datensicherheit
Die Slupetzky Immobilien GesmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällig oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Zugriff auf die verarbeiteten Daten haben jeweils die mit der Abwicklung und dem Prozess befassten Mitarbeiter der Slupetzky Immobilien GesmbH.


10. Kontaktformular
Über unser Kontaktformular werden Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten.


11. Google Fonts
Wir verwenden Google Fonts Schriften auf unserer Website. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. (“Google”). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: Google Fonts | Google Privacy


12. Google Maps
Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf Google Privacy nachlesen.

 

13. Google Kalender
Wir verwenden Google Kalender der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen des Kalender werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf Google Privacy nachlesen.

 

14. TLS-Verschlüsselung mit https
Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet, können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https als Teil unserer Internetadresse.


15. Externe Links
Des Weiteren führen wir externe Links auf dieser Webseite (z.B. unserer Kunden). Wir können keinerlei Verantwortung für derer Inhalte übernehmen, es gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der einzelnen Webseiten.


16. Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.


17. Auskunft und Widerruf
Möchten Sie eine Auskunft über die Erhebung oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten oder der Datennutzung widersprechen, richten Sie Ihre schriftliche Anfrage bzw. Ihren schriftlichen Widerruf inklusive einer Ausweiskopie per E- Mail oder Brief an:

 

Slupetzky Immobilien GesmbH
Darina Slupetzky, BSc
Dinghoferstrasse 36-38
4020 Linz
d.slupetzky@slupetzky.at

 

Wenn Sie die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


18. Beschwerde an die Datenschutzbehörde
Für Beschwerden betreffend Verletzung des Rechts auf Auskunft, Verletzung der Rechte auf Geheimhaltung, auf Richtigstellung oder Löschung ist die Datenschutzbehörde zuständig:

Österreichischen Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
E-Mail-Adresse: dsb@dsb.gv.at

 

19. Download unserer Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Seminarhaus Waldhof [PDF]